Durch Gotthard-Tunnel nach Luzern

Scroll down to content

Nach einem gemütlichen Frühstück, wurde der Wohnwagen von uns Reisefertig gemacht. Das Wassertaxi wurde entleert und an seinem Platz angeschnallt und alles was nicht an seinem Platz war, wurde weggeräumt. Wir hoffen, dass wir noch alles finden :-). Durch den Mover konnten wir den Wohnwagen ganz bequem drehen und die Ankupplung vorbereiten.

Diese Vorbereitung war auch für unsere Nachbarn ein Zeichen, welches jedoch nicht alle richtig deuten konnten. Als wir versuchten den Wohnwagen anzukuppeln, wollte der Camper schräg rechts von uns unbedingt rausfahren, was jedoch nicht gemacht werden konnte, weil unser Auto im Weg stand. Er hatte uns genau im Visier und starrte düster vor sich hin. Hier kam wieder unsere Nationalität durch, da er sich nicht durchringen konnte uns anzusprechen. Tanja ging daher zu ihm hin und versuchte ihn zu beruhigen. Dies hat mässig funktioniert. Für uns war es jedoch sehr amüsant, dass er uns erst auf der Autobahn kurz nach Bellinzona ein- und überholen konnte.

Da wir sehr gut vorangekommen sind, trafen wir viel zu früh auf dem Campingplatz ein. Die Rezeption ist jeweils von 8.00 – 10.00 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Wir hatten Glück und trafen die Chefin dennoch an, welche uns den Platz angab, worauf wir uns stellen durften. Nachdem wir uns eingerichtet und später bezahlt haben, weihten wir die Sanitäreinlagen ein. Wir genossen die warme Dusche mit ausreichend Platz und gutem Druck. Auf diesem Campingplatz müssen wir die Zähne nicht mehr zusammenbeissen, da die Räume über Türen verfügen und daher geheizt werden können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: