Heute war unser Start in den Tag massiv kälter als die vorherigen Tage. Als Ausgleich hatten wir unsere eigene Sauna im Essbereich. Der Grund hat Fabian rasch gefunden: Stromausfall. In der Nacht haben wir einen Nachbarn auf unserer „Insel“ erhalten, bei dem es beim Einstecken des Kabels gefunkt hat. Bald haben wir herausgefunden, dass der ganze Campingplatz keinen Strom mehr hatte. Wir bedanken uns bei der Solaranlage, welche wir kurz vor den Ferien installiert haben. Dank dieser konnten wir weiterhin Strom beziehen, auch wenn wir unseren Verbrauch reduziert haben.

Unser Frühstück war wie immer sehr lecker. Da wir unseren Milchschäumer nicht benutzen konnte, da die Solarenergie nicht für Steckdosen ausreicht, war der Kaffee nicht ganz so heiss wie sonst. Als der Strom wieder funktioniert hat, machten wir uns auf, den Abwassertank zu leeren und neues Frischwasser zu holen. Dabei trafen wir unseren Nachbarn, welcher im Morelo vor uns steht. Er ist ein sehr freundlicher Mann und war zu DDR Zeiten Spitzensportler im Bereich schwimmen. Nachdem wir ihn gegoogelt hatten, hat sich herausgestellt, dass er gross im Zusammenhang mit der Marke FitLine steht. Diese Produkte weckten das Interesse von Tanja. Als frühere Drogistin, ist sie solchen Produkten und Neuheiten sehr aufgeschlossen, da die Neugier immer noch sehr ausgeprägt ist. Sobald die Inhaltsstoffe genauer unter die Lupe genommen wurden, wird sie vermutlich etwas davon testen.

Da unsere Vorräte weiterhin zur Neige gehen, gingen wir Einkaufen und habe danach ein paar schöne Stunden im Vorzelt verbracht. Als es immer kühler wurde, verkrochen wir uns in unseren Wohnwagen und genossen unser schönes Windlicht von DENK-Keramik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: