Heute nahmen wir uns den ganzen Tag Zeit um den grossen Zoo zu besichtigen. Die Gehege sind wunderschön gebaut und jeweils auf die besonderen Bedürfnisse der angesiedelten Tiere ausgelegt. Besonders gefallen hat uns der Ocean. Dort befinden sich viele unterschiedliche Salzwasser-Fische in gesamthaft 8 Millionen Liter Wasser. Im Haibecken schwimmen unterschiedliche Arten, Fabian hatte grosse Freude am Hammerhai! Tanja gefiel der Mangroven-Wald am Besten. Dort sind unterschiedliche Schmetterlinge und Plattschwanzseekühe zu finden. Wenn die Temperatur etwas weniger feucht-warm gewesen wäre, hätten wir dort viele Stunden verbracht. Diesen Zoo können wir allen sehr empfehlen, die Wege sind breit, und es gibt keine grossen Höhenunterschiede wie zum Beispiel im Zoo Zürich. Da der Zoo je nur fünf Minuten Fahrzeit benötigte, sind wir heute nur 6 km gefahren und haben knapp 10’000 Schritte gemacht :-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: